Escort-ladies-nrwDie Gründe für eine Buchung bei einer Escort Agentur sind vielfältig und könnten unterschiedlicher kaum sein. Wir erleben hier in NRW, immer wieder die unterschiedlichsten Wünsche und Fantasien, die Kunden mit der Buchung verbinden. Dabei geht es keinesfalls nur um den reinen Sex. Es ist oft erstaunlich, wie sehr Sex bei einer Begleitung durch den Escort NRW zur Nebensache wird. Meistens sind es ganz andere Attribute, die Männer zu einer Buchung bewegen. Auch wenn sicherlich das intime Beisammensein eine große Rolle spielt, so geht es in erster Linie um Nähe und Wärme beim Escort NRW. Die Damen sind nicht nur attraktiv, sondern auch einfühlsam und erweisen sich in allen Situationen als gute Zuhörerinnen.

Escort NRW – Männern fehlt das Gespräch

Sicherlich sind 85 Prozent aller Kunden, die einen Escort NRW in Anspruch nehmen verheiratet. Ob die Buchung als Affäre gewertet kann, sollte jeder für sich entscheiden. Wir sehen es vielmehr als eine Möglichkeit, um die eigene Ehe aufzufrischen und ein paar schöne Momente, ganz diskret beim Escort NRW erleben zu können.

Vielfach ist es aber bereits so, dass die Ehen schon lange bestehen. Die Luft ist raus. Viel zu sagen gibt es nicht mehr. Auch das Vergnügen im Bett gleicht sich Tag für Tag. Neue Erfahrungswerte fehlen. Die Unterhaltung wird stets über das gleiche Thema geführt. Darüber hinaus kommen Verheiratete kaum noch. Ist dieser Punkt erreicht, erfolgt der Blick recht häufig auf den Escort NRW. Die Verlockungen sind groß. Die einen wollen sich sexuell noch einmal austoben und neues probieren, die anderen wollen den Wunsch nach Sex mit einem guten Gespräch verbinden und einen romantischen Abend mit einer attraktiven Dame verbringen. Ganz so, als haben sie sich an diesem Abend neu verliebt. Die Frauen vom Escort NRW bieten dazu die gesamte Palette von Dienstleistungen mit ein.

Nähe und Wärme verlocken

Besonders bei Buchungen im Escort NRW, bei denen es rein um Sex geht, zeigt sich immer wieder, das viele Kunden danach oder sogar davor, das tiefe Gespräch mit den Damen suchen. Eine Frau, die zuhört, wird dann scheinbar wichtiger als der Sex. Es geht beim Escort NRW natürlich nicht nur um Zuhören und Nähe. Viele Kunden wünschen ebenfalls eine adäquate Begleitung mit einer attraktiven Dame. Anlässe gibt es dafür in NRW zahlreich. Von einem guten Essen mit Freunden, mit Geschäftspartnern, bis hin zum Besuch von kulturellen Veranstaltungen, wie Oper und Theater.

Große Vielfalt bei den Wünschen

Die Wünsche der Kunden sind breit gefächert und letztlich auch von den finanziellen Möglichkeiten abhängig. Eine Stunde im Escort NRW fängt bei 200 Euro an. Eine Nacht verschlingt schon einmal 1.800 Euro und mehr. Das Erlebnis ist dabei aber nicht in Geld zu wiegen. Es ist ein Moment voller Glück, für das viele Kunden in NRW auch deutlich mehr bezahlen würden.